WAZ 


HANDBALL
Start-Ziel-Sieg für HC RW Oberhausen gegen TS Lürrip 
26.09.2021, 14:54 

Verbandsliga
HC. Rot-Weiß Oberhausen –
Tschft. Lürrip 33:21 (19:12)

Die Rot-Weißen landeten erneut einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg in der Handball-Verbandsliga. Die Mannschaft von Krzysztof Szargiej benötigte allerdings gut eine Viertelstunde, um gegen die massive 6:0-Abwehr der Gäste die richtigen Mittel zu finden. „Mir hat da zunächst etwas die nötige Bewegung und Galligkeit gefehlt. Die Jungs haben es dann hinten raus aber gut gelöst“, befand der Trainer hinterher zufrieden.

Mit der deutlichen Pausenführung im Rücken gestalteten die Hausherren den zweiten Abschnitt souverän. Zwar verdaddelten die Oberhausener nach Ballgewinnen in der Deckung die eine oder andere Möglichkeit fahrlässig. Andererseits war ein limitiertes Lürrip auch nicht mehr in der Lage, die Gastgeber vor wirklich ernsthafte Probleme zu stellen.

HC. RWO: Vöpel, Baumbach; Wagner, Hansen (10), F. Hanenberg (6/1), Giepmann (5/1), M. Jany (2), Marijanovic (2), Helge Tervoort (5), Jankowski (2), D. Kerger, Ebbing (1), F. Sehr.

Handballobmann

Lars Jankowski

L_Jankowski@web.de

0176 20049986

ESB Verantwortlicher

Ralf Beckers

ralf.beckers@online.de

+4915255995763

Kommen sie zu uns
Mitgliedsantrag.doc
Microsoft Word-Dokument [298.0 KB]